Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Gästebuch: Steiermarkserver



1201
Einträge
Zurück2 | 3 | 4 | 5 |6 | 7 | 8 | Weiter
Mafer, 13.01.2007, 18:42

Hello. Cood site.

RE: wie Harald Serafin:"Es ist WUNDERBAR!!!"kein Name angegeben 09.01.2007, 13:22

wer ist denn harald

wie Harald Serafin:"Es ist WUNDERBAR!!!"Kerstin BIEGL, 05.01.2007, 21:20

Steiermark ist wirklich wunderbar! Ausnahmsweise kam das diesmal nicht von Hr. Serafin, sondern von mir.
Mir gefällt es dort sehr! Meiner Cousine (KATHARINA BIEGL) hat es in der Steiermark ebenfalls gefallen.

W U N D E R B A R ! ! ! ! !

wie Harald Serafin:"Es ist WUNDERBAR!!!"kein Name angegeben 05.01.2007, 21:13

Steiermark ist wunderbar!

KarnickelhausenBurkhard, 02.01.2007, 17:16

geile seiten, aber meine seiten sind auch nich ohne, unter www.karnickelhausen.de kanns du es kennenlehren wo ich herkomme- viel spass

Enteckung der Gefühle ferk michi , 26.12.2006, 18:01

Ich möchte allen nachträglich frohe Weihnachten wünschen und noch einen guten rutsch ins neue Jahr 2007

dieses lied ist für dich meine oma Verena Unterberger, 25.12.2006, 17:14

bitte für meine oma in sallegg!
wenn möglich am neujahrstag in der früh spielen!
alles gute von Verena aus anger

Studenten Community - www.letschat.athansi, 25.12.2006, 13:48

Hallo Studenten Freunde, wir sind eine Studenten Community und würden uns über einen besuch freuen! Schaut einfach vorbei unter: www.letschat.at

IGL ZonenUlrich Pichler, 25.12.2006, 11:57

Wo finde ich die betroffenen Zonen, zumeist gibt es irgendwo in der Landschaft 1 Tafel, welche weder aufgehoben wird, noch auf einen anderen Weg die in dieselbe Gegend führt einen Hinweis (Tafel).

Auf meiner Suche nach einem Steiermark gültigen Plan hatte ich keinen Erfolg!

Weihnachts FriedeRappold Kurt, 24.12.2006, 14:55

Margit Findel WerkstrasseVI /5 Kapfenberg

Ein frohes und gesundes Weihnachtsfest wünscht Euch
mit den Gedanken an die Steiermark
Fam.Rappold Köln- Rösrath

Dringend Hilfe gebrauchtXhelal Feka, 19.12.2006, 16:42

Hallo Liebe Leute
Wer wirklich jemandn helfen will,einer Familie aus Kosovo.die wirklich im Not ist und jede kleine Hilfe braucht,dann BITTE melden sie sich BITTE.
Sie konnen direj\kt zu uns kommen die Adresse:
Shyqeri Feka
Fshati:Carralevbe
Gemeinde Shtime
Kosovo
Mail:xhela20_1@hotmail.com
BITTE melde4n sie sich bei uns BITTE

HalloDragan Dudic, 18.12.2006, 16:57

ich finde euch alle super und ich liebe euch von ganzen Herzen

LANPARTYhacker chris, 15.12.2006, 17:43

Hallo,da das Land Steiermark ja quasi ein Sponsor von unserer LANPARTY ist wollten wir alle die lust am zocken haben herrzlich vom 29 - 31.12.2006 nach BÄRNBACH/PIEBER einladen um mit uns ein schönes Wochenende zu verbringen!
Die PArty startet unter dem Namen"LANHUNDRED"
www.lan100.at!!!

also

GET YOUR SEAT

lg hackman
www.checkstdes.net

grüße aus vorarlbergmelly l., 14.12.2006, 11:41

ich wünsche euch nen schönen tag in der STEIERMARK!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

AW: Kürbiskernöl aus der Steiermark: das grüne Goldkein Name angegeben 05.12.2006, 12:47

Ohne irgendwas dazu? Brrrrrr...

Aber mit Vanilleeis schmeckt ein kleiner Löffel Kernöl gleich deutlich besser ;-)

Musikwünsche bei www.Radio-Colonia.dewww.Radio-Colonia.de, 15.11.2006, 23:21

Hallo Musik Freunde wir sind das Kölner Radio und würden gerne Eure Musikwünsche Spielen lassen von A Bis Z. ob Kölsche Musik oder Schlager, Oldies oder die Hits von Heute meldet euch bei uns im Radio/Chat unter www.Radio-Colonia.de gruss Frank Hünseler

www.thermencheck.atThermencheck, 11.11.2006, 13:45

Auf thermencheck.at können Urlauber jeder Altersklasse Ihren Wellnessurlaub checken, bewerten, Bilder ansehen, aber auch tolle Thermenspecials entdecken. Die Eindrücke der Besucher werden wahrheitsgetreu von Thermengast zu Thermengast weitergegeben und können somit die Grundlage für zukünftige Buchungen sein. www.thermencheck.at




hansheiss Nö.Stmk., 04.11.2006, 12:26

schöne grüsse aus schwechat Nö.
und pichl-kainisch ausseerland Stmk.


H.Heiss

Kürbiskernöl aus der Steiermark: das grüne GoldDipl.-Ing. Athanasius Agapakis (VDI), 03.11.2006, 13:13

Ich esse täglich in der Früh ca. eine Stunde vor dem Frühstück einen Esslöffel steirisches Kürbiskernöl und fühle mich sehr wohl.

Es sind doch nur MimosenKriti, 31.10.2006, 10:47

Wenn wir nich gewinnen, dann werden wir blockieren, schleifen lassen, einfach Mimosen spielen ist das Motto der gesamt-ÖVP. Einfach zu faul zum arbeiten. Meine STIME bekommen die Schwarzen nicht mehr.

Was ist los ..Manfred Navratil, 30.10.2006, 20:18

.. mit der Landtags-ÖVP. Gibt es hier nur mehr Quertreiber, Dilletanten und Hacklschmeisser. Es scheint das ihre Mitglieder nicht fähig sind auch nur ein bischen Verantwortung zu übernehmen. Wie konnte dieser Chaotenhaufen einst die Steiermark regieren. --
Nach einem Jahr könnte man meinen das die "Selbstmitleid und Wundenleckerzeit" vorbei wäre.
Es wird nun Zeit für das empfangene Geld auch eine Arbeit abzuliefern. Aber Dalli, Dalli!

Segnen heißt Gutes wünschenThea Berger, 29.10.2006, 20:48

Gott segne alle Besucher dieser Seiten!

Laßt uns geschwisterlich zusammen leben,
damit die Welt eins und die Erde menschlicher wird

herzenstrainer grazherzenstrainer graz, 27.10.2006, 22:10

hallo leute! am 11. november 06 findet in der körösistraße 21, graz, ein seminar zum thema "Traueraufarbeitung - frei werden für neue Beziehungen" und am 12. november 06 "emotion angst - transformation - angstauflösung" statt. AUSSERDEM JEDEN DONNERSTAG OFFENE ABENDE von 19.00 - 22.00 Uhr!!!! Auf euer kommen freuen sich Maria und Barbara!

KaplanF. Türmer, Schüler, 17.10.2006, 20:23

hab den Eintrag über unseren großen Erfinder Kaplan gelesen, welcher vor 130 Jahren geboren wurde. Sein Denkmal im Burghof habe ich schon oft gesehen.
Man sollte an den HTL (Maschinenbau und Elektrotechnik)
heuer an ihn denken und vielleicht in einer Schulstunde
seine Erfindung behandeln.

Viele Grüße !

Schönes LandERICH MUELLER, 15.10.2006, 21:39

ES IST EIN WUNDERSCHÖNER ORT UM URLAUB ZU MACHEN

BaseMan, 14.10.2006, 22:25

Hi! You have wondeful guestbook! Thnks for you work! Have a nice day!
Timon.





Viktor KaplanMartin Gschwandtner, 14.10.2006, 11:16

Heuer, am 27.11.2006, jährt sich zum 130.Male die Wiederkehr des Geburtstages des großen steirischen Erfinders. Viktor Kaplan wurde am 27.11. 1876 in Mürzzuschlag geboren. Er starb am 23. 08. 1934 in Unterach am Attersee. Eines seiner zahlreichen Denkmäler befindet sich in der steirischen Ehrengalerie im Burghof 2 der Grazer Burg.
Ich habe heuer an der UNI Salzburg eine Dissertation über Viktor Kaplan verfasst (zwei Bände, zusammen 650 Seiten). Bisher gab es weder eine Diplomarbeit oder Dissertation, noch eine ausführliche wissenschaftliche Biographie über den weltweit bekannten und berühmten Erfinder der Propellerturbine mit verstellbaren Laufschaufeln. Ca. 70 % der österreichischen Stromerzeugung aus Wasserkraft entfallen auf Generatoren, die durch Kaplanturbinen angetrieben werden. Weltweit sind es grob geschätzt
10 %
Gibt es eine Gedenkveranstaltung?

Jetzt spinnt die Stadt Grazkein Name angegeben 13.10.2006, 20:45

Jetzt wollens auch noch das Rathaus verkaufen – das Resultat extremer Misswirtschaft!!!!!! Siehe www.grazerwoche.at

An die unhöflichste Amtsbehörde der LandesregierungAnonym, 11.10.2006, 11:06

Kongratulation!

Sie sind wirklich unhöflich gewessen Fr. Simone H.
Bei allen bisherigen Kontakten durfte ich erleben wie Sie immer unfreundlich sein können.

Eine tolle SatireHeike Weimar, 09.10.2006, 17:07

Was verbindet Jesus Christus mit Erich Honecker? ... Nichts? Stimmt nicht! Beide sind die Hauptpersonen in der Satire „Der Messias kommt aus Appelhülsen und nicht aus Ost-Berlin“ (ISBN 3-86675-007-2) von dem deutschen Schriftsteller Alf Rolla . Die Geschichte spielt im Jahre 1989: Jesus Christus heißt Jupp Chorweiler und ist in einer Comedyshow der Chef einer nicht gerade erfolgreichen Drückerkolonne für Kirchenzeitungen. Dafür hat er andere „Talente“: In einer Kleingartenanlage verwandelt er Apfelschorle in Bier, nur mit einer Handbewegung beruhigt er einige Tage später den Sturm auf dem Halterner See. Erich Honecker, im Roman nur Erich H. genannt, hat für die Show im Radio nichts übrig. Denn vor lauter Problemen weiß er schon gar nicht mehr, wie man so schön sagt, wo ihm der Kopf steht: Stück für Stück wird er von Kollegen und der Presse demontiert. Seine Frau, die aus der Steiermark stammt, dagegen „verschlingt“ die Comedyshow mit Jupp Chorweiler im Westradio ... Der Autor hat die Handlung in die Zeit unmittelbar vor dem Fall der Mauer datiert – die Aufbruchstimmung ist spürbar, ebenso wie das Bedürfnis nach neuen „Helden“. Mein Fazit: Toller Roman auch für österreichische Leser, die nicht unbedingt Experten für deutsch/deutsche Geschichte sind.


Hêlft uns BITTEXhelal Feka, 08.10.2006, 13:15

Hallo Liebe Leute Ich bin Heute Zufallig auf diese Seite gestossen und wollte mich eintragen. Da ich standin in letzter Zeit in der Suche nach Hilfe bin. Mein Name ist Xhelal Feka bin 20 Jahre alt und lebe zur Zeit mit meiner Familie im Kosovo. Bei uns im Kosovo ist in letzter Zeit eine sehr schwierige Kriese angekommen und bei uns in der Familie geht es Wirklich im moment um nahrungsmittel.Die meisten Einwohner hier leben von den einkommen aus dem Ausland,aber wir haben neimanden der uns helfen aknn,alles liegt an mir die Familie zu ernahren,aber ich alleione mit meinen Kraften kann nicht viel machen,den mein Vater ist seit einen Autounfall 1996 sehr erkrankt und kann kaum lkaufen,meine Muter ist seit dem Kaiserschnitt 1994 durch geburt meiner 2 kleineren geschwistern auch sehr erkrankt und leidet an Blutniedrigkeit.Und meine 2 kleineren gesachwistern sind auch noch zu klein und werden demachst 12 jahre alt. Deshalb liebe Leute BITTE helft uns und BITTE melde sich doch jemand bei mir BITTE.Und unser Haus ist auch iommer noch seit dem Krieg halb zerstort und es wird am Winter sehr kalt bei uns,aber ads wichstigste im Moment sind die Nahrungsmittel BITTE melde sich jemand beri uns und BITTE helft uns BITTE. Ich ahbe angst das ich jemanden von meiner familie am verhunger verlieren werde. BITYTE melden sie sich bei mir BITTE und BITTE helft uns BITTE. Xhelal Feka Kosovo xhela20_1@hotmail.com

Suche für HäferlsammlungGabi Novak, 05.10.2006, 11:05

Wir suchen für unser Museum "Schule der Sinne" in Neumarkt, das auch das berühmte Häferlmuseum von Mali Steiner beherbergt, eine Sammlung von 14 Tassen, die den Kreuzweg Christi darstellen. Wir würden uns sehr freuen, wenn jemand diese Sammlung besitzt und sie vielleicht gegen einen Leihvertrag bei uns ausstellen möchte.
Kontakt bitte unter: Museumsverein Novum Forum, Tel.: 03584/40582

UND WARUMTraurig, 02.10.2006, 10:55

legen die Grünen in Graz und Wien zu ?? 1.) weil dort die meisten (eingebürgerten) Zuwanderer/Ausländer sind!!! und die meisten linken Schüler u. Studenten !! deswegen wollen sie ja immer mehr Zuwanderer weil sie dann immer stärker werden

Grüsse aus Finnland !kurt gmeiner, 01.10.2006, 16:34

Habt Ihr in der Steiermark sog.: Finnland-Fans ???

Freute mich über Euren Kontakt, unter den Gedanken:
x) will jemand nach dem Norden "urlaubern" ?
x) kontaktieren ?
x) und alles in "echtem Österreichischen" ???

Herzlich Willkommen ! Auf meinen CP-Schild:
einsiedelei@dnainternet.net

Motto: Steiermark.

Servus !+
==========

Fulle Grusse an einen Freund in GrazHelmut Hindrak, 28.09.2006, 20:58

FRIEDRICH FORTNER(PUTZI)
sind schon 40zig Jahre wenn wir cowboy und indian an Langerberg gespield haben.Vieleicht meltest Du Dich Helmut aus England,mochte mich Freuen ?

Mikrogeräusche der GelenkeMag. Gabriela Sticht-Truchlik, 27.09.2006, 20:19

Im Sommer habe ich die Landesausstellung "Wege zur Gesundheit" besucht. Bitte um Information, welcher Grazer Arzt sich mit den Mikrogeräuschen der Gelenke beschäftigt, über die es einen Film zu sehen gab.
Danke
Gabriela Sticht-Truchlik aus Wien
www.beziehungsweise.biz

SUCHE SCHAFWOLLE FÜR FILZHAUSSCHUHECornelia, 15.09.2006, 12:17

Gibts in Ihrer Gemeinde einen Schafbauer, der mir Wolle für meine Filzhausschuhe liefern kann? gewaschen in Naturfarben oder gefärbt.

Hallo zusammenstuussi@freesurf.ch, 12.09.2006, 22:24

Liebe Grüsse aus der Schweiz.

hir ist's sooo schön. Gut bei euch in Wien ist au supper.

Aber naja. ;-)

MFG Günter und Gabriel

Herr Werkmeister Herbert Terler Terler Herbert , 07.09.2006, 18:40

Mein Kurzurlaub in Wenigzell / Oststeiermark hat für mich einen üblen Beigeschmack Juli 2006 !
Ein Schweinezüchter,( nicht unbekannt in Wenigzell ).
Ein Streitgespräch zwischen Ihm und mir,hatte folgenden Wortlaut ( IHR WIENER MIT EUREN HUNDEN HAB
ICH SCHON GFRESSEN AM BESTEN IHR SCHLEICHTS EUCH WIEDER
NACH HAUSE ). Anzeige liegt beim Steirischen Tourismusverband auf.

Fam.WildingSchäffer Rudolf, 03.09.2006, 13:59

Suche nach Nachkommen des Herrn Wilding Hans geb.am 7.
April 1925.Er studierte im Jahr 1950 in Graz und wohnte
in der Schützenhofstrasse 37.Ich bin der uneheliche
Sohn von Herrn Wilding und lebe in der Schweiz.Es würde
mich freuen wenn sich jemand melden würde um mir von meinem Vater zu erzählen.Es war mir nicht möglich Ihn kennen zu lernen.Vielen Dank!

An mein Stofftigerbaby (und seinen Finder):Birgit Möslinger, 28.08.2006, 18:16

Lieber Sambi!
Jetzt ist es genau eine Woche her. Ich wollte nur noch mal die Jugendherberge in Prag anrufen, bevor wir von Graz abfahren, und hab dich dazu auf das Wertkartentelefon im Tunnel des Bahnhofs gesetzt. 13:40 war es – 10 Minuten vor der Abfahrt. Ich war genervt, weil ich niemanden erreicht habe. Dann ist mir eingefallen, dass ich vergessen habe, Euro in Kronen zu wechseln und das wir um halb zehn ohne Jugendherberge und ohne gültiges Geld in Prag ankommen werden. Michi hat mich gleich versucht zu beruhigen. Im Stress muss ich dich dann dort vergessen haben.
Aufgefallen ist es mir dann kurz vor der Ankunft in Prag. Ich hatte genau das Bild im Kopf, wie du da gesessen bist. Ich konnte nicht mehr zurück, niemanden anrufen, um dich holen zu lassen. Ich war am Boden zerstört, hab geweint. Alle haben sie mich versucht zu trösten. Sias und Maggie haben mir in Prag im Zoo ein neues Tigerbaby gekauft. Franz Xaver heißt er. Er ist süß. Aber er ist kein Ersatz.
Ich erwarte nicht, dass ich dich je wiedersehe. Ich hoffe, du hast einen guten Finder. Vielleicht eine verzweifelte Mama mit weinendem Kind – und dann hat sie dich gefunden und damit ihr Kind trösten können...
Ich hoffe, Du wirst nie in irgendeiner Ecke landen, bei all den anderen Spielsachen, die das Kind nicht mehr braucht, weil es schon zu viele hat.
Ich wünsche dir und deinem Finder alles Gute. Ich denk an dich und ich hoffe, dein Finder gewinnt dich genauso lieb wie ich!!!
In Liebe, Birgit

Abs.: Birgit Möslinger
Türkengasse 15
2340 Mödling
b.moeslinger@gmx.at

Zweitwohnsitzsteuer in GrazGrazer, 06.08.2006, 22:48

1.) Im Gegensatz zu den Wochenendhäuser und Ferienwohnungen am Land werden fast alle der derzeit 38.000 "Zweitwohnsitze" in Graz die meiste Zeit des Jahres bewohnt.
2.) Im Gegensatz zu kleinen Gemeinden müssen Großstädte viel teure Infrastruktur erhalten.
3.) Wie kommen wir Grazer dazu die Zweitwohnsitzler zu sponsern - Die Zweitwohnsitzler benützen dauernd die Grazer Infrastruktur ohne das Graz dafür Geld vom Bund kriegt (Finanzausgleich), während die Gemeinden wo sie bei ihren Eltern ihren Hauptwohnsitz angemeldet haben vom Bund für sie Geld bekommen, obwohl sie die meiste Zeit in Graz verbringen.
4.) Wenn der Finanzausgleich fair wäre, dann würde Graz für alle Menschen die in Graz gemeldet sind, und auch hier ihren Lebensmittelpunkt(Arbeit/Studium) haben, Geld bekommen. Derzeit sind über 280.000 Menschen in Graz gemeldet und nur wenige davon sind echte Zweitwohnsitze... siehe auch punkt 1.)

STIGA Trophy 2006!USV Indigo, 05.08.2006, 08:16

Der USV Indigo veranstaltet am 2. und 3.September 2006 die STIGA Trophy. Ein Tischtennisturnier für Hobby- und Vereinsspieler.
Gespielt wird in der Grazer Unionhalle.
Preise: Pokale, Medaillen, Urkunden und tolle Sachpreise von STIGA.
Wir würden uns freuen, wenn auch Ihr mitspielen würdet.

Weitere Infos findet Ihr auf unserer Turnier-Website: www.tischtennis.info/trophy

Raus aus dem alltag stresswww.Radio-Colonia.de, 03.08.2006, 13:30

Ihr habt eine schöne Home Page sieht klasse aus.vieleicht kommt ihr uns auch mal besuchen auf unsere Home Page unter www.Radio-Colonia.de wir sind das Radio-Colonia aus Köln und lassen Deutsche Schlager, Oldie's Spielen und auch Indianiche Musik oder Musik in Pan Flöte. da kommt man gut Raus aus dem Attag stress..schaut einfach auch mal rein in unseren Radio-Chat.vieleicht sieht man sich ja mal auf ein eintrag im GB würden wir uns freuen.
Banner tausch ist möglich.einfach eine e-mail an das Radio schreiben,
gruss Frank Hünseler

IgnoranzGabi Novak, 01.08.2006, 15:52

Es erstaunt mich immer wieder, mit wie viel ignoranz unsere Politiker ihre Ämter ausüben. Von wegen, man wird immer hinter dem kleinen Mann stehen, Briefe, E-Mails, Anfragen, Bitten, alles wird einfach ignoriert! Wahrscheindlich ist es einfacher, die Probleme unter den Tisch zu kehren, als darauf einzugehen! Aber ob man so Wählerstimmen bekommt, das ist fraglich!

energieausverkaufein wähler, 28.07.2006, 21:33

hallo herr landeshauptmann.
ich bin nach wie vor stolz das sie und ihr team endlich den umbruch in der landesregierung geschafft haben. aber nun liegt es an ihnen ihr wahlversprechen das der energiesektor fest in steirischer hand bleiben soll zu halten. ich zähle nach wie vor stark auf sie, damit wir auch in zukunft wissen wen wir unsere stimmen anvertrauen können.

BH Grazfür meine Zukunft besser anonym, 28.07.2006, 09:59


BH Graz

Die unhöflichste und schroffste Behörde Österreichs.
Bei allen bisherigen Kontakten durfte ich erleben wie Beamte zwieder, unfreundlich und schickanös sein können. Dabei liegt die BH Graz ganz vorne.

Als Firmenprokurist kann ich nur sagen: Gratualtion!

Laura, 19.07.2006, 14:57

Hallo! Ich habe eine tolle Internetseite zum Thema Tinnitus gefunden. Ich leide selbst unter der Krankheit und habe dort viele interessante Informationen gefunden: www.tinnitus-inti.de
Lg Laura

Homepage ArnfelsCarina, 18.07.2006, 15:59

Besuchen Sie die Marktgemeinde Arnfels auf ihrer neuen Homepage!

www.arnfels.gemeinde-steiermark.at

Suchentianling, 17.07.2006, 03:09

Ich bin ein Student aus China.Ich suche eine billige Wohnong in Leoben.Bitte geben sie mir Hilfe.

Mit Freundlichen Gruessen